Alle unter einen Hut

Trainieren Sie Ihre interkulturellen Führungsmethoden und perfektionieren Sie Ihr Team-Management

Montag, 25. November 2019, 13:30 - 17:20 Uhr

Zum Thema:

Hierarchie, Zeitverständnis, Feedback geben und nehmen – Themen wie diese sorgen in Unternehmen immer wieder für Reibung, was nicht zuletzt an unterschiedlichen Kulturmustern liegt. Wer diese als Führungskraft versteht, schätzt kulturell geprägte Erwartungen von Mitarbeitern besser ein und verteilt deren Arbeitsressourcen besser.

  • Anforderungen an eine global geführte Organisation oder/und Gemeinschaft

  • Führungsstile und Kulturtypen

  • Perspektivwechsel (Selbst- und Fremdwahrnehmung)

  • Unterschiedliche Kulturmuster (noch) besser verstehen

  • Führungsmissverständnisse und Führungsvorbild

  • Interkulturelles Team-Management

Ziel des Vortrages:

Bringen Sie alle unter einen Hut! Trainieren Sie mit Dr. Ritter-Mamczek in diesem Workshop Ihre interkulturellen Führungskompetenzen und erarbeiten Sie gemeinsam Lösungsansätze für ein interkulturelles Team-Management. Vermeiden Sie so kulturell geprägt Missverständnisse, sorgen Sie für ein produktives Miteinander und kommunizieren Sie klar!

Zurück zur Programmübersicht

Die Referentin

Dr. Bettina Ritter-Mamczek

Dr. Bettina Ritter-Mamczek, Trainerin, Autorin und Moderatorin, studierte Kommunikationswissenschaften, Politikwissenschaften und Philosophie an der TU Berlin. Ihren Erfahrungsschatz sammelte sie in ihrer langjährigen Tätigkeit als Trainerin, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Weiterbildungsmanagement und Kommunikationswissenschaften sowie Unternehmerin. In ihren Seminaren und auf Kongressen begeistert sie seit 1992 schon mehr als 100.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Alle Details zum Speaker