Generation Z: Die neuen Unbekannten

Auszubildende mit Überraschungsfaktor und viel Potential

Dienstag, 26. November 2019, 16:45 - 18:00 Uhr

Ziel des Vortrages:

Unerwartet anders und doch eine große Chance – Die Generation Z. Sind Sie schon bereit für die jungen Wilden? Wenn nicht wird es höchste Zeit. Erfahren Sie von Prof. Heinzlmaier an welchen Stellschrauben Sie in Ihrer Kommunikation drehen müssen, damit Sie bei Ihren zukünftigen Azubis das Rennen machen.

Inhalt & Details:

Die Generation Z überrascht mit Ihrer Andersartigkeit – im Positiven und Negativen. Das Gefährliche: Sie kommuniziert nicht klar, weshalb HR- und Ausbildungsverantwortliche oft nicht merken, dass gewohnte Kommunikationsstrategien nicht mehr zünden. Präzise Interpretations- und Handlungsmuster schaffen hier Abhilfe und sorgen für Klarheit.

  • Verstehen: Wie tickt die Generation Z wirklich und warum wird sie uns alle anstecken?

  • Wundern: Was ist bei dieser Generation alles anders?

  • Ausprobieren: Wie Kommunizieren Sie richtig mit der Generation Z?

  • Gestalten: Von der Akquisition über Onboarding bis zur Arbeitszeitgestaltung

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Prof. Bernhard Heinzlmaier

Prof. Mag. Bernhard Heinzlmaier ist seit über drei Jahrzehnten in der Jugendforschung tätig. Als international anerkannter Jugendforscher liegen seine Arbeitsschwerpunkte bei der Forschung zu Produkt- und Werbekonzepten sowie Markenimages, Kommunikation für junge Zielgruppen, Jugendmarketingstrategien und Jugendtrendforschung. Am 20.12.2018 wurde ihm für seine verdienstvollen Leistungen als Meinungs- und Jugendforscher von Bundespräsident Van der Bellen der Berufstitel Professor verliehen.

Alle Details zum Speaker

4. Deutscher Ausbildungs­leiter­kongress

Unter dem Motto: „Duale Ausbildung geht in Führung“

26.–27. November 2019 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden!