Fakten, Fakten, Fakten!

So optimieren Sie Ihre Rekrutierung und Bindung von Auszubildenden

Mittwoch, 27. November 2019, 09:00 - 10:15 Uhr

Ziel des Vortrages:

Der Kampf um Fachkräfte ist allgegenwärtig. Altbekannte „Best Practices“-Mythen greifen nicht mehr. Dieses Praxisforum präsentiert Ihnen daher Fakten, Fakten, Fakten! Erfahren Sie als HR- und Ausbildungsverantwortliche, welche neuen Wege Sie bereits bei der Rekrutierung gehen sollten, um Ihre Azubis langfristig an das Unternehmen zu binden.

Inhalt & Details:

Wie sind Unternehmen in ihren Bewerbungsprozessen für Ausbildungsplätze aktuell aufgestellt? Sind innovative Rekrutierungsmethoden bereits in der betrieblichen Praxis angekommen? Welche Erwartungen haben junge Talente? Und wie können Sie diese langfristig an sich binden? Prof. Braun und Prof. Voußem haben die Antworten für Sie parat!

  • Gestaltung der „Candidate Journey“ und relevante „Touchpoints“ in der Rekrutierung von Auszubildenden
  • Erwartungen junger Talente
  • Realität in den Unternehmen
  • Erkenntnisse zur Bindung und Wiedergewinnung von (ehemaligen) Auszubildenden
  • Diskussion von Handlungsempfehlungen

Zurück zur Programmübersicht

Die Referentin

Prof. Dr. Carina Braun

Prof. Dr. Carina Braun ist Professorin für Betriebswirtschaftslehre und Personalmanagement an der OTH Regensburg. Zu Ihren Forschungsschwerpunkten gehören aktuell die Rekrutierung und Bindung von jungen Talenten, besonders von Auszubildenden. In einem erst kürzlich durchgeführten Forschungsprojekt untersucht sie zusammen mit Prof. Dr. Ludwig Voußem welche Erwartungen Absolventen und Auszubildende an ihr Unternehmen stellen und wie sich dies mit der momentanen Praxis in Unternehmen deckt.

Alle Details zum Speaker

Der Referent

Prof. Dr. Ludwig Voußem

Prof. Dr. Ludwig Voußem ist Professor für Internationales Personalmanagement und BWL an der OTH Regensburg. Seine Forschungsinteressen liegen in der Frage, wie Mitarbeiter organisationale Steuerungssysteme im Unternehmen wahrnehmen – und was das für Mitarbeiterleistung und -zufriedenheit bedeutet. Eine enge Verzahnung zwischen wissenschaftlicher Theorie und praktischer Anwendung sowie die empirische Fundierung von unternehmerischen Gestaltungsempfehlungen kennzeichnen seine Arbeit.

Alle Details zum Speaker

5. Deutscher Ausbildungs­leiter­kongress

Unter dem Motto: „Duale Ausbildung geht in Führung“

24.–25. November 2020 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden!