Homo Zappiens

Erfolgreich ausbilden im digitalen Zeitalter

Dienstag, 21. November 2017, 16:00 - 17:15 Uhr

Zum Thema:

Traditionelle Ausbildungskurse haben ausgedient! Wissen wird jetzt virtuellen geteilt und Lernen funktioniert nun informell, selbstgesteuert und in sozialen Netzwerken. Doch welche Herausforderungen bedeutet das für Sie? Treten Sie aus Ihrer Comfort Zone heraus. Wim Veen hilft Ihnen dabei!

  • Der Homo Zappiens: neue Fertigkeiten in Bezug auf Lernen
  • Schulen und Unternehmen, werdet digital!
  • Das menschliche Kapital 
  • Ausbildung effektiv und innovativ gestalten
  • Neue Technologien und Lernstrategien lieben lernen

Ziel des Vortrages:

Lassen Sie die Nostalgie des Papiers hinter sich! Richten Sie Ihre Ausbildung auf neue Lernformen in digitalen Welten aus. Erfahren Sie, wie Sie flexibel und innovativ das menschliche Kapital Ihrer Azubis endlich voll ausschöpfen und wie Ihr Unternehmen davon profitiert.

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Prof. Dr. Wim Veen

Wim Veen ist emeritierter Professor für Bildung und Technologie an der Technischen Universität (TU) Delft. Er forscht in dem Bereich neuer Lehrkonzepte und -strategien.

Alle Details zum Speaker

2. Deutscher Ausbildungsleiterkongress

Unter dem Motto: Duale Ausbildung geht in Führung!

21. - 22. November 2017 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden