Mit bestem Beispiel voran

Mit diesen Ideen und Konzepten heben Sie Ihre Ausbildung auf ein neues Level

Dienstag, 24. November 2020, 14:30 - 15:45 Uhr

Ziel des Vortrages:

Nicht nur Sie als HR- und Ausbildungsverantwortliche müssen sich ständig weiterentwickeln, auch Ihre Ausbildung sollte immer wieder angepasst werden. Thomas Koch, Ausbildungsleiter bei der Benteler AG, zeigt Ihnen, mit welchen Ideen und Konzepten Sie Ihre Ausbildung auf ein neues Level heben. Gehen Sie mit bestem Beispiel voran!

Inhalt & Details:

Lernfabriken oder Auslandsaufenthalte Ihrer Auszubildenden sind nur zwei Möglichkeiten, die Ihrer dualen Berufsausbildung einen anderen Stellenwert gegenüber anderen Unternehmen gibt. Die Benteler AG hat ein Konzept für die Ausbildung 4.0 entwickelt, um ihre Azubis in Industrie 4.0-Kernthemen entsprechend weiterzuentwickeln.

  • Anforderungen an Ausbildung 4.0
  • Anforderungsprofil für Ausbilder
  • Ausbilder mitnehmen in die Ausbildung 4.0
  • Industrie 4.0 – Lernfabrik entwickeln
  • Internationalisierung Dualer Ausbildung

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Thomas Koch

Thomas Koch ist Spezialist, wenn es um das Thema duale Ausbildung geht. Seit mehr als 25 Jahre ist er verantwortlich für die Ausbildung bei BENTELER, die er zusammenführte und unterschiedliche Bildungsangebote von der dualen Ausbildung über Kombinationsstudiengänge bis hin zu Umschulungen und Angeboten für Erwachsene ausbaute. Zudem hat er Konzepte für eine Ausbildung im Ausland entwickelt und zuletzt eine Ausbildung an einem amerikanischen Standort aufgebaut.

Alle Details zum Speaker

5. Deutscher Ausbildungs­leiter­kongress

Unter dem Motto: „Duale Ausbildung geht in Führung“

24.–25. November 2020 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden!