New Work = New Leadership?

Welche Führungsansätze Sie in der digitalen Welt brauchen

Dienstag, 24. November 2020, 11:30 - 12:45 Uhr

Ziel des Vortrages:

Die Digitalisierung beschleunigt alle Bereiche des Lebens. Geschäftsmodelle, die Art des Arbeitens und auch Ihr Führungsstil bleiben nicht verschont. Erfahren Sie von Prof. Dr. Thorsten Petry, warum sich Führung von und in Unternehmen verändern muss und welche Ansätze Sie als HR- und Ausbildungsverantwortliche in der digitalen Welt brauchen.

Inhalt & Details:

Wie sieht zeitgemäße Führung im Zuge von Digitalisierung und New Work aus? Eine Sache steht auf jeden Fall fest: Sie als HR- und Ausbildungsverantwortliche müssen die Art, wie Sie Ihre Azubis und Mitarbeiter führen, anpassen. Mit einem geeigneten Leitmodell und passenden Instrumenten meistern Sie diese neue Herausforderung im Handumdrehen.

  • Gesamtbild der Digitalisierung
  • Konsequenzen der Digitalisierung für den Faktor Arbeit
  • Adäquate Führung im Digitalzeitalter
  • Digital Leadership Toolbox
  • Handlungsempfehlungen

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Prof. Dr. Thorsten Petry

Prof. Dr. Thorsten Petry ist Inhaber des Lehrstuhls für Unternehmensführung im Studiengang Media Management an der Hochschule RheinMain. Darüber hinaus ist er im Masterstudiengang Digital Transformation an der Business School der Goethe Universität tätig. Bereits seit mehreren Jahren ist Thorsten Petry als Referent und Trainer aktiv. Aufgrund seiner Expertise steht er häufig Managern mit Rat und Tat zur Seite. Zuvor war er als Strategieberater bei namhaften Beratungsunternehmen.

Alle Details zum Speaker

5. Deutscher Ausbildungs­leiter­kongress

Unter dem Motto: „Duale Ausbildung geht in Führung“

24.–25. November 2020 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden!