Nur wer aufgibt, hat verloren!

Mit Selbstmotivation zum Sieger im Ring

Freitag, 23. November 2018, 13:00 - 14:00 Uhr

Zum Thema:

Als HR- und Ausbildungsverantwortliche müssen Sie viele Aufgaben gleichzeitig erfüllen: Sie sind Mentor für Ihre Azubis, Talentscout für das Unternehmen und jederzeit Ansprechpartner für alle Beteiligten. Alle Anforderungen unter einen Hut zu bringen, ist eine Herausforderung, die es zu meistern gilt und Aufgeben keine Option.

  • Den eigenen Weg konsequent verfolgen

  • Sich selbst treu bleiben

  • Ziele setzen und erreichen

  • Persönliche Entscheidungen für vollen Einsatz

Ziel des Vortrages:

„Gentleman-Boxer“ Henry Maske bewies eindrucksvoll, dass man alles erreicht, wenn man es nur will. Doch diese mentale Kraft aufzubringen, verlangt persönliche Stärke. Der ehemalige Weltmeister zeigt Ihnen, wie Sie als HR- und Ausbildungsverantwortliche nie den Mut verlieren und sich allen Problemen stellen. Denn nur wer aufgibt, hat verloren.

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Henry Maske

Henry Maske zählt zu den bekanntesten und erfolgreichsten Boxern Deutschlands. Aufgrund seines einzigartigen Kampfstils und seiner Persönlichkeit, ist er für viele Menschen ein großes Vorbild. Sein kultiviertes Auftreten und sein soziales Engagement brachten Maske den Spitznamen „Gentleman-Boxer“ ein. Nach seiner Boxkarriere macht sich Maske als Unternehmer und Motivations-Experte einen Namen. Die Herausforderungen des Ausbildungsprozesses kennt er aus eigener Erfahrung als Arbeitgeber. 

Alle Details zum Speaker

3. Deutscher Ausbildungsleiterkongress

Unter dem Motto: Duale Ausbildung geht in Führung!

22. - 23. November 2018 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden