So lernt man heute

Wie Sie gemeinsam die digitalen Kompetenzen Ihrer Azubis auch in der Berufsschule optimal fördern

Mittwoch, 25. November 2020, 11:15 - 12:30 Uhr

Ziel des Vortrages:

Digitale Kompetenzen braucht heute jeder im Beruf – auch Ihre Azubis. Sie als HR- und Ausbildungsverantwortliche müssen Ihre jungen Talente entsprechend fördern. Erfahren Sie von Boris Stoye, wie Sie diese Anforderungen nicht nur im Betrieb, sondern auch in der Berufsschule optimal fördern. Ganz nach dem Motto: So lernt man heute!

Inhalt & Details:

Die Digitalisierung ist mittlerweile überall angekommen – wirklich überall? In vielen Schulen gibt es noch enormen Handlungsbedarf. Doch ist es wichtig, dass Sie Ihre Azubis, sowohl im Unternehmen, als auch der Berufsschule optimal auf die digitale Arbeitswelt vorbereiten. Wie ist der Status Quo und wo müssen Sie für die Zukunft hin?

  • Status Quo an Berufsschulen vor dem Digitalpakt
  • Aktuelle Entwicklungen vor Digitalpakt
  • Allgemeine Voraussetzungen für Optimierungsprozesse
  • Umsetzung des Digitalpakts

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Boris Stoye

Boris Stoye ist Studien- und Berufswahlkoordinator an der Berufsschule Hattingen. Darüber hinaus übernimmt er freiberufliche Dozententätigkeiten. Boris Stoye studierte Lehramt mit den Fächern Maschinentechnik und Fertigungstechnik und schloss dieses mit dem ersten Staatsexamen ab.

Alle Details zum Speaker

5. Deutscher Ausbildungs­leiter­kongress

Unter dem Motto: „Duale Ausbildung geht in Führung“

24.–25. November 2020 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden!