Sterneküche!

Das heißt Perfektion - nicht nur auf dem Teller, sondern auch bei der Führung von Mitarbeitern!

Dienstag, 24. November 2020, 16:45 - 18:00 Uhr

Ziel des Vortrages:

Was haben Sie als Führungskraft und ein Sternekoch gemeinsam? Sie werden staunen, wie viele Parallelen zwischen dem Führen einer Spitzengastronomie und Ihrem Unternehmen bestehen. Erfahren Sie von Alexander Herrmann, wie der Spagat zwischen täglicher Höchstleistung, gnadenlosen Erwartungshaltungen und der perfekten Teambalance gelingt.

Inhalt & Details:

Als Sternekoch muss man großen Erwartungen gerecht werden. Jeder Handgriff muss sitzen. Auch von Ihnen als Führungskraft erwartet man ein hohes Maß an Professionalität. Dem gerecht zu werden ist nicht immer leicht. Ein kleiner Einblick in die Spitzengastronomie und Sie werden überrascht sein, was Sie von ihr für Ihren Führungsstil lernen können.

  • Tägliche Höchstleistungen im Team
  • Erwartungen der Gäste, Gastronomiekritiker und Mitarbeiter erfüllen
  • Controlling für den Erfolg
  • Wichtige Teambalance
  • Klare Vorgaben

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Alexander Herrmann

Die Unternehmenswelt von Alexander Herrmann ist ein weitgespanntes Netz. Bekannt ist er vor allem als Sternekoch, Autor, beliebter Moderator und Gast in Kochsendungen und Talkrunden. Aber er ist noch viel mehr als das: Alexander Herrmann ist ein Vollblutunternehmer, ein kreativer Visionär mit Weitblick und ein Liebhaber schneller Autos. Seit 2009 besitzt er durchgehend einen Michelin Stern, 2019 wurde er mit dem zweiten Michelin Stern im Guide Michelin ausgezeichnet.

Alle Details zum Speaker

5. Deutscher Ausbildungs­leiter­kongress

Unter dem Motto: „Duale Ausbildung geht in Führung“

24.–25. November 2020 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden!