Streiten will gelernt sein

Wie Sie und Ihre Azubis Konflikte erfolgreich nutzen

Dienstag, 24. November 2020, 11:30 - 12:45 Uhr

Ziel des Vortrages:

Konflikte kosten Menschen und Kohle! Dabei gibt es ein einfaches System, mit dem sich 80 % aller Differenzen sofort lösen lassen. Der Konfliktmanagementexperte Christoph Maria Michalski zeigt Ihnen als Führungskraft, dass Konflikte Kraftquellen für persönliche Entwicklung und Unternehmenserfolg sind. Starten Sie jetzt neu durch!

Inhalt & Details:

Konflikte haben ein denkbar schlechtes Image – ähnlich wie Fußpilz und Wurzelbehandlung. Dabei gelten Streitschlichter als souverän und charismatisch. Gleichzeitig sind zahlreiche Innovationen aus Konflikten entstanden. Dennoch lernen wir nicht, die positive Kraft von Konflikten zu nutzen. Es wird also höchste Zeit, das zu ändern!

  • 80 % unserer Kommunikation sind Konflikte
  • Konflikte lösen sich durch Emotionsmanagement
  • die drei Konfliktkategorien strukturieren den Weg zur Lösung
  • das Schweizer Messer der Kommunikation: 4/4=1 Methode
  • Sie freuen sich ab sofort auf Konflikte!

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Christoph Maria Michalski

Christoph Maria Michalski ist bereits seit 2010 als Konfliktnavigator und Gesellschafter von Start-ups zur digitalen Transformation aktiv. Als Ex-Geschäftsführer eines Bildungsträgers mit über 700 Mitarbeitenden hat er von Expansion bis GmbH-Löschung so ziemlich alles mitgemacht – jedes graue Haar eine Erfahrung! Der seniorable Querdenker beschäftigt sich vor allem mit Fragen um die Entstehung und das richtige Handhaben von Konflikten. Dabei verbindet er kreative Ansätze mit methodischer Vielfalt.

Alle Details zum Speaker

5. Deutscher Ausbildungs­leiter­kongress

Unter dem Motto: „Duale Ausbildung geht in Führung“

24.–25. November 2020 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden!