Details zum Vortrag

Neue Wege in der Personalarbeit – Wie Sie Ihre Mitarbeiter zukünftig noch gezielter auswählen und fördern

Wissen Sie, wo es bei Ihren Azubis in der Ausbildung besonders hakt? Digitalisierte und vernetzte Daten stellen den Ausgangspunkt für gute Personalarbeit dar. Erfahren Sie in diesem Praxisforum, wie Sie mit den passenden Tools die Entwicklung Ihrer Talente transparent gestalten und ihnen Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen aufzeigen. 

Alle Details zum Vortrag

Annett Ritter

Mitarbeiterin WOLFF & Müller

Annett Ritter ist Referentin im Bereich Personalentwicklung bei der WOLFF & MÜLLER Personalentwicklung GmbH. Hier ist sie verantwortlich für den Bereich der Ausbildung, zum einen für die Weiterentwicklung und Optimierung der Ausbildung im Unternehmen und zum anderen als Ausbilderin für die kaufmännischen Azubis. Neben vielen anderen Projekten steht auch das Thema Digitalisierung in der Ausbildung im Vordergrund und sowohl den Azubis, als auch den Ausbildungsverantwortlichen Zugriff zu relevanten Daten zu gewähren.

Annett Ritter hat ihr Magister Studium der Soziologie 2008 abgeschlossen und ist im Anschluss direkt in die Personalarbeit eines kleinen IT-Dienstleisters eingestiegen. Da sie das Thema „Personalentwicklung“ schon immer interessiert hat, hat sie noch ein Fernstudium begonnen und dieses mit dem Master in Personalentwicklung abgeschlossen. Mit dem Erlangen des Ausbilderscheins hat sie sich auf die Entwicklung der Auszubildenden und der Ausbildung gesamt konzentriert.

Zur Referentenübersicht

4. Deutscher Ausbildungsleiterkongress

Unter dem Motto: Duale Ausbildung geht in Führung

26. - 27. November 2019 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden