Details zum Vortrag

Überholt und ausgedient? – Hat die duale Berufsausbildung in der digitalen Wirtschaft eine Zukunft?

Arbeit, Politik, Bildung – dieser Dreiklang prägt die duale Berufsausbildung. Ändert sich ein Parameter, hat dies Auswirkungen auf die anderen und umgekehrt. Ein komplexes System, das sich immer schneller dreht. Diskutieren Sie mit Prof. Al-Ani die Frage, ob die Ausbildung in der digitalen Wirtschaft noch eine Zukunft hat.

Alle Details zum Vortrag

Prof. Dr. Dr. Ayad Al-Ani

Zukunfts- & Organisationsforscher

Prof. Dr. Dr. Ayad Al-Ani ist außerordentlicher Professor an der School of Public Leadership der Universität Stellenbosch, Südafrika, Lehrbeauftragter an der Universität Basel und assoziiertes Mitglied des Einstein Zentrums Digitale Zukunft (ECDF), Berlin. Am ECDF beschäftigt sich Professor Al-Ani schwerpunktmäßig mit der Anwendung Digitaler Organisationsformen und Technologien in Wirtschaft und Politik.
Sein aktuelles Buch lautet „Widerstand in Organisationen. Organisationen im Widerstand.“ In diesem geht es um die zunehmende Selbst-Organisation von Individuen in Wirtschaft und Politik.

Er hat über 20 Jahre Erfahrung bei internationalen Beratungsunternehmen unter anderem als Executive Partner und Managing Director. Zuletzt war er Rektor und Professor an der ESCP Europe Wirtschaftshochschule und der Hertie School of Governance in Berlin.

Zur Referentenübersicht

5. Deutscher Ausbildungs­leiter­kongress

Unter dem Motto: „Duale Ausbildung geht in Führung“

24.–25. November 2020 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden!