Details zum Vortrag

Koalition statt Diktatur – Warum Ihre Azubis Führung auf Augenhöhe brauchen, damit der Kulturwandel im Unternehmen gelingt

Die Generationen Y und Z werden oft mit ihrer Andersartigkeit als Hoffnungsträger gesehen, um endlich einen Kulturwandel herbeizuführen. Es soll digitaler, kreativer und lockerer durch sie werden. Erfahren Sie von Frank H. Baumann-Habersack, warum Ihre Azubis aber Führung auf Augenhöhe brauchen, damit eine Veränderung wirklich stattfinden kann.

Alle Details zum Vortrag

Frank H. Baumann-Habersack

Autoritätsforscher

Frank H. Baumann-Habersack ist Autoritätsforscher. Durch seine empirische Grundlagenforschung im Kontext Führung zu Autorität und Konflikten, weiß er wie der Wandel zu einer zeitgerechten Führungskultur gelingt und gibt diese Ansätze weiter.
Darüber hinaus ist er Bankkaufmann, Betriebswirt, Arbeitswissenschaftler sowie ausgebildet in systemischer Familientherapie und Supervision. Baumann-Habersack sammelte in mehr als 25 Jahren Erfahrungen in den unterschiedlichsten Branchen.

Als Fachexperte publizierte er 2015 das Buch „Mit neuer Autorität in Führung“ und lüftet das Geheimnis von Autorität und welche Form Führungskräfte künftig benötigen. Anfang 2020 erscheint sein neues Buch für Führungskräfte zu systemischem Konfliktmanagement und horizontaler Autorität.

Zusätzlich ist Baumann-Habersack Co-Sprecher der DGSF-Fachgruppe „Systemisches Management“ und Leadership-Coach sowie Berater für Organisationen aller Art, die Antworten auf Führungsfragen brauchen.

Zur Referentenübersicht

5. Deutscher Ausbildungs­leiter­kongress

Unter dem Motto: „Duale Ausbildung geht in Führung“

24.–25. November 2020 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden!