Details zum Vortrag

Great Growing Up – So entwickeln sich Ihre Azubis von Schulabgängern zu starken Persönlichkeiten

Wer führen will, muss fühlen! Beziehungsspezialist Matthias Stolla übt mit Ihnen in diesem Praxisforum, wie Sie als emotional bewusster Ausbilder junge Menschen trainieren, sich erwachsen zu verhalten. So ziehen Sie als HR- und Ausbildungsverantwortliche verantwortungsbewusste Mitarbeiter groß, die Ihr Unternehmen nachhaltig stärken.

Alle Details zum Vortrag

Matthias Stolla

Beziehungsspezialist

„Worte werden überschätzt“, sagt Matthias Stolla. Das erscheint auf den ersten Blick verwunderlich, weil der heute 50-jährige sein halbes Leben lang als Journalist gearbeitet hat. Zunächst beim Rundfunk. Zwei Jahre lang hat er für Radio Regional Heilbronn Menschen interviewt, Nachrichten bearbeitet und gesprochen sowie Magazinsendungen verantwortet und moderiert. Darauf folgte ein Volontariat bei der Tageszeitung Heilbronner Stimme und eine Anstellung als Redakteur. 21 Jahre lang berichtete Matthias Stolla aus Künzelsau für die Hohenloher Zeitung, eine Lokalausgabe der Heilbronner Stimme, zuletzt als Leiter der Redaktion vor Ort.

Im Lauf der Jahre stellte er fest, dass ihn die Haltung und das Auftreten von Menschen deutlich mehr faszinierten als die Worte, mit denen sie später in der Zeitung zitiert wurden. Zu Beginn der 2000er Jahre ließ er sich als Trainer ausbilden und arbeitet seit 2004 als Coach sowie zusammen mit seiner Frau Dee als Paarberater im Nebenberuf. 2014 beendete er seine journalistische Laufbahn und machte sich selbständig als Trainer für Beziehungskompetenz und emotionale Intelligenz. Sein Trainingskonzept Great Growing Up fand schnell das Interesse namhafter Unternehmen (Würth, Kärcher etc.), die Matthias Stolla engagieren, um Auszubildende, Mitarbeiter und Führungskräfte in Verantwortlichkeit sowie in bewusster und kongruenter Kommunikation zu trainieren.

Zur Referentenübersicht

4. Deutscher Ausbildungsleiterkongress

Unter dem Motto: Duale Ausbildung geht in Führung

26. - 27. November 2019 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden