Details zum Vortrag

Tanz der Krieger – Erarbeiten Sie sich über traditionelle Kampfkunsttechniken völlig neue Perspektiven der Teamführung

Mit Kampfkunsttechniken neue Perspektiven in der Teamführung erlangen? Sie sollen natürlich keine Gewalt anwenden. Vielmehr geht es darum, über die körperliche Erfahrung von Fähigkeiten, Kommunikation und Gemeinschaft Werte zu vermitteln. Lernen Sie als HR- und Ausbildungsverantwortliche von Oliver Dreber eine neue Art der Teamführung kennen. 

Alle Details zum Vortrag

Oliver Dreber

Karate-Lehrer & Selbstverteidigungstrainer

Mit Oliver Dreber legt man sich besser nicht an, denn er ist Karate-Lehrer und Selbstverteidigungstrainer. Als Gründer und Geschäftsführer der Hara Do UG hat er ein Institut für Kampf und Kommunikation entwickelt. Hara Do („Der Weg zur Mitte“) ist ein außergewöhnlicher Erfahrungsraum für das körperliche Erleben von Kommunikation in Teams & Gruppen durch das Medium der Kampfkunst.

Für Oliver Dreber ist menschliches Lernen und Entwickeln greifbar und wirksamer, wenn Inhalte körperlich erfahrbar gemacht werden. So kann jeder einer Verbalattacke standhalten, wenn man über Stand und Haltung verfügt. Er unterstützt Unternehmen bei der Förderung von Fach- und Führungskräften mit einem besonderen Fokus auf Frauen. Der Dipl.-Oec. und Vertriebsexperte fand 2001 zum Bundestrainer für Shotokan-Karate E. Karamitsos, trägt den 3. Dan und ist Trainer für Selbstbehauptung und Gewaltprävention.

Mit der Erfahrung von tiefgreifenden, privaten wie beruflichen Hochs und Tiefs entwickelte sich aus dem Sport die Kunst. Die Kunst wurde schließlich zum Lebensweg, der Weg zur Mitte.

Zur Referentenübersicht

4. Deutscher Ausbildungsleiterkongress

Unter dem Motto: Duale Ausbildung geht in Führung

26. - 27. November 2019 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden