Details zum Vortrag

Wenn es knallt... – Überwinden Sie Widerstand und Verweigerung bei Ihren Azubis mit Ihrer Konfliktmanagementstrategie

Als Führungskraft müssen Sie auch mal Ringrichter und Streitschlichter sein. Ihre Aufgabe ist es, Widerstand, Verweigerung und Dissens bei Azubis und Mitarbeitern zu begegnen. Idealerweise vor der Eskalation. Um heikle Konflikte zu entschärfen, entwickeln Sie bei Philipp Karch Ihre ganz eigenen Strategien zur Konfliktprävention und –bewältigung.

Alle Details zum Vortrag

Philipp Karch

Coach, Trainer & Konflikt-Klärer

Philipp Karch begann seine berufliche Tätigkeit im Bereich der Umweltkommunikation, Politik­ und Wirtschaftsberatung. Nach seinem Diplom in Landschaftsökologie war er von 1999 bis 2001 als Dozent an zwei Hochschulen in den USA tätig. Er wechselte zeitweise in einen Umweltverlag und moderierte dann ab 2006 als Umweltpolitikberater in einem Wirtschaftsverband Arbeitskreise und vertrat Industrieinteressen bei Anhörungen.
Wenige Jahre später war er als Projektleiter in zwei Umweltagenturen für die Entwicklung von Strategien zur Nachhaltigkeitskommunikation verantwortlich. Eines war in allen Etappen gleich: er erlebte, wie Konflikte das Miteinander erschwerten, aber auch, wie um Lösungen gekämpft wurde.

Philipp Karch entschied sich seinem Bauchgefühl zu folgen und absolvierte mehrere Aus- und Fortbildungen, um Trainer und Coach zu werden. Sein Ziel: Konfliktprävention und Konfliktklärung, oder auch: Angebote für eine neue Ärger-Intelligenz. Als Seminarleiter ist er deutschlandweit im Einsatz, ausgehend von seinen Büros in Berlin, Leipzig und Dresden.

Zur Referentenübersicht

5. Deutscher Ausbildungs­leiter­kongress

Unter dem Motto: „Duale Ausbildung geht in Führung“

24.–25. November 2020 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden!