Details zum Vortrag

Irren ist menschlich – So schaffen Sie eine erfolgreiche Fehlerkultur und fördern die Innovationskraft Ihrer Azubis

Irren ist menschlich – und damit unvermeidbar. Vor allem während der Ausbildung passieren Fehler. Doch nicht jedes Missgeschick bedeutet gleich eine Katastrophe. Manchmal können sie zu neuen Ideen führen. Erfahren Sie von Dr. Tabea Scheel, wie Sie eine erfolgreiche Fehlerkultur schaffen und die Innovationskraft Ihrer Azubis fördern.

Alle Details zum Vortrag

Dr. Tabea Scheel

Arbeits- & Organisationspsychologin, Europa-Uni Flensburg

Dr. Tabea Scheel ist Arbeits- und Organisationspsychologin und vertritt die Professur für Arbeits- und Organisationspsychologie am Internationalen Institut für Management und ökonomische Bildung (IIM) an der Europa-Universität Flensburg. Freiberuflich arbeitet sie als Coach und Trainerin, u.a. für Team- und Führungsthemen. Die Arbeitswelt kann sehr von der Forschung profitieren – Forschung zu Arbeit und Organisationen wiederum kann ohne „die Praxis“ kaum relevante Fragestellungen verfolgen.
Wissenschaftlich arbeitet Dr. Tabea Scheel zu den Themen Arbeitsbeziehungen, Fehlerkultur und der Rolle des Humors im Arbeitskontext. Ein Fokus ihrer Forschung liegt auf der Personalentwicklung in kleinen und mittelständischen Unternehmen. Sie hat diverse wissenschaftliche Veröffentlichungen und zum Thema Humor hat sie ein Fachbuch herausgebracht.

Nach dem Diplom-Studium Psychologie an der Humboldt-Universität zu Berlin promovierte Dr. Tabea Scheel mit einem Stipendium des Ev. Studienwerkes e.V. Villigst an der Universität Leipzig zum Thema Psychologische Verträge (d.h. gegenseitige Erwartungen von ArbeitnehmerInnen und Arbeitgebern). Anschließend forschte und lehrte Dr. Tabea Scheel mit einem Forschungsstipendium der Alexander von Humboldt-Stiftung an der Universität Wien und der Humboldt-Universität zu Berlin. Nach wissenschaftlichen Tätigkeiten an der Freien Universität Berlin und der LMU München war sie Vertretungsprofessorin an der Universität Leipzig und der FernUniversität in Hagen.

Zur Referentenübersicht

5. Deutscher Ausbildungs­leiter­kongress

Unter dem Motto: „Duale Ausbildung geht in Führung“

24.–25. November 2020 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden!