Auf die Werte kommt es an

Wie Sie Ihre Mitarbeiter als HR- und Ausbildungsleiter zu Spitzenleistungen motivieren

Dienstag, 26. November 2019, 14:30 - 15:45 Uhr

Ziel des Vortrages:

Lernen Sie die individuellen Wertewelten Ihrer Azubis kennen, die über Gemeinsamkeiten und Differenzen entscheiden. Diese haben großen Einfluss auf den Umgang miteinander und darauf, wie – intrinsisch motiviert – gelernt wird und wer wie geführt werden will. Mit diesem Wissen motivieren Sie Ihre Mitarbeiter und Azubis zu Spitzenleistungen!

Inhalt & Details:

Die aktuelle Azubi-Generation tickt anders. Generation Y und Z fordern von Ihrem Ausbildungsbetrieb weit mehr als monetäre Anreize! Sinnhaftigkeit und Wertschätzung sind Ansprüche, denen sich heute jeder Ausbildungsbetrieb stellen muss. Werden Sie als Ausbildungsverantwortliche und Ihr Unternehmen diesen neuen Anforderungen schon gerecht?

  • Moderne Motivationsforschung
  • Wissenschaftliche Grundlage des Wertekoffers
  • „Ordnungsliebe“
  • Eigen- und Fremdwahrnehmung
  • Kommunikations- und Verhaltensalternativen

Zurück zur Programmübersicht

Die Referentin

Birgit Krüger

Birgit Krüger ist als Coach in mittelständischen Unternehmen sowie als Dozentin und Fachtrainerin in diversen Bildungseinrichtungen tätig. Aufgrund von verschiedenen Vertriebspositionen in IT-Unternehmen, erfuhr sie den massiven Wandel einer Branche. Nach insgesamt 16 Jahren entsprach dieses Arbeitsumfeld allerdings nicht mehr Ihrer Persönlichkeit. Arbeitgeber sahen nur ihre (Hunter)Schwächen, die wenigsten jedoch erkannten ihr Talent im Umgang mit Menschen.

Alle Details zum Speaker

4. Deutscher Ausbildungs­leiter­kongress

Unter dem Motto: „Duale Ausbildung geht in Führung“

26.–27. November 2019 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden!