Azubis als Auditoren

Wie Sie Qualitätsmanagement-Skills aktiv in Ihre Ausbildung integrieren

Dienstag, 24. November 2020, 14:30 - 15:45 Uhr

Ziel des Vortrages:

Gutes Qualitätsmanagement ist für viele Unternehmen ein Muss. Die notwendigen Skills müssen Sie als HR- und Ausbildungsverantwortliche vermitteln. Erfahren Sie anhand eines konkreten Beispiels von Prof. Dr. Daniel Pittich, wie sie die Inhalte aktiv in Ihre Ausbildung integrieren und wie Ihre Auszubildenden dabei als Auditoren funktionieren.

Inhalt & Details:

Qualitätsmanagement und Audits sowie Megatrends wie Nachhaltigkeit durchziehen nicht nur die betriebliche Praxis, sondern zeigen sich insbesondere in der Ausbildung als zunehmend bedeutsam. Doch mit geeigneten Ideen und Möglichkeiten für die Gestaltung Ihrer Prozesse, werden Ihre Azubis bestmöglich auf ihre berufliche Zukunft vorbereitet.

  • QM in der Ausbildung
  • Audits als lernbezogene Instrumente
  • Betriebliches Lernen in und mit komplexen Themen wie Nachhaltigkeit
  • Adaption auf eigene Ausbildungs- und Betriebsstrukturen
  • Chancen und Potentiale für lernortkooperative Ansätze

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Prof. Dr. Daniel Pittich

Prof. Dr. Daniel Pittichs beruflicher und wissenschaftlicher Werdegang ist grundlegend durch das deutsche Berufsbildungssystem geprägt. Seit 2018 ist er Professor für Technikdidaktik an der TU München. Zuvor war er als Juniorprofessor für Didaktik der Technik an der Universität Siegen angestellt. Er absolvierte seinen Bachelor of Science in "Technical Education Holztechnik" sowie seinen Master of Education in "Lehramt an Berufsbildenden Schulen" an der Leibniz Universität in Hannover.

Alle Details zum Speaker

5. Deutscher Ausbildungs­leiter­kongress

Unter dem Motto: „Duale Ausbildung geht in Führung“

24.–25. November 2020 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden!