Next Level Learning

Wie Sie Ihre Ausbildung revolutionieren

Dienstag, 24. November 2020, 11:30 - 12:15 Uhr

Mittwoch, 25. November 2020, 12:45 - 13:15 Uhr

Inhalt & Details:

Berufsschulen als Partner der dualen Ausbildung haben es in Deutschland nicht mehr leicht. Unterrichtsausfälle, Lehrermangel und heterogene Ausbildungsgruppen machen es immer schwieriger, guten Unterricht und damit eine gute Unterstützung für Ausbildungsunternehmen zu bieten. Ausbildungsleiter beobachten diese Entwicklung und suchen dringend nach Lösungen, da sich dadurch auch die Rolle der Ausbilder massiv ändern kann. Im Vortrag von Johannes Schulte und Mathias Kuhn erhalten Sie einen spannenden Blick in die Zukunft und erfahren, wie die Berufsschule der Zukunft aussehen könnte und welche Folgen sich daraus für Ausbildungsunternehmen und Ausbilder ergeben. Bereits bei anderen Veranstaltungen wurde dieses Thema in Expertenforen heiß diskutiert, weshalb vielfach der Wunsch geäußert wurde, diesen Aspekt nochmal verstärkt in den Fokus zu nehmen. Diesem Wunsch tragen die beiden Referenten nun Rechnung und werden sich deshalb auch ganz konkret der Frage widmen: hat die Berufsschule im herkömmlichen Sinne zukünftig überhaupt noch Bestand?

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Johannes Schulte

Johannes Schulte hat Volkswirtschaftslehre und Portugiesisch an der Universität zu Köln studiert. Nach seinem Studium arbeitete er als Hochschuldozent und als Trainer für Auszubildende, duale Studenten und Trainees. Er verfolgt das Ziel, die Vorteile des analogen Lernens in die digitale Welt zu übertragen und dabei die Potenziale des digitalen Lernens voll auszuschöpfen.

Alle Details zum Speaker