Workout für den Kopf

Ihr mentaler Fitnessplan für turbulente Zeiten

Mittwoch, 21. November 2018, 13:30 - 17:20 Uhr

Zum Thema:

Wie gehen Sie als HR- und Ausbildungsverantwortliche mit schwierigen Situationen um? Übertönen Sie Ihre Probleme mit guter Laune oder machen Sie ein mürrisches Gesicht? Spüren Sie erste körperliche Beschwerden und zunehmenden Druck? Lernen Sie zu hohe Belastungen frühzeitig zu erkennen und steuern Sie bewusst gegen.  

  • Wie baue ich innere Stärke auf, um mit Belastungen umzugehen?

  • Auf welchem Stresslevel stehe ich?

  • Welche Faktoren warnen mich vor einem möglichen Burnout?

  • Wie wappne ich mich in Zukunft vor neuen Krisen?

  • Förderung des mentalen Immunsystems

Ziel des Vortrages:

Sie haben Ihren persönlichen Stress-Seismographen – Hören Sie auf Ihn! Jutta Heller zeigt Ihnen, wie Sie zu hohe Belastungen bei sich, Ihren Azubis und Mitarbeitern frühzeitig erkennen und bewusst bearbeiten. Schärfen Sie hier Ihre „Stehauf-Kompetenz“ und nehmen Sie Ihr passgenaues Anti-Stress-Rezept mit in Ihr Unternehmen – Geben Sie dem Burnout keine Chance!

Zurück zur Programmübersicht

Die Referentin

Prof. Dr. Jutta Heller

Prof. Dr. Jutta Heller ist Expertin für Resilienz. Aus persönlicher Erfahrung kennt sie die Schwierigkeit einer Neuausrichtung des eigenen Lebens. Doch durch eine große Krise hat sie gelernt, dass alles möglich ist, wenn die innere Stärke stimmt. Ihr Ansatz macht fit für Veränderungen, sowohl reaktiv als auch proaktiv. Mit ihrem professionellen Knowhow und ihrer beruflichen Erfahrung als Beraterin, bringt Sie heute andere Menschen wieder auf Kurs.

Alle Details zum Speaker

3. Deutscher Ausbildungsleiterkongress

Unter dem Motto: Duale Ausbildung geht in Führung!

22. - 23. November 2018 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden